Berufe-Lexikon

Berufe-Lexikon

Unbekannte Tätigkeiten oder Ausbildungsstellen? Klingt aber interessant… Vielleicht ist es genau die richtige Zukunft für dich?
In diesem Lexikon kannst du dir einen kurzen Überblick über die Berufe verschaffen.

Medizinischer Sektions- und Präparationsassistent (m/w/d)

Medizinische Sektions- und Präparationsassistenten bzw. -assistentinnen unterstützen bei Leichenöffnungen, um Krankheitserreger nachzuweisen oder die Todesursache festzustellen. Sie erstellen anatomische Präparate für Wissenschaft und Lehre, wahren Hygiene, dokumentieren den Prozess und pflegen die Sammlung. Diese Position passt gut zu detailorientierten und organisierten Personen mit Interesse an Medizin, Pathologie und forensischer Arbeit.

Profil

  • An einem festen Platz arbeiten
  • Arbeit mit/am Menschen
  • Hohe Hygiene-Anforderungen
  • Körperliche Arbeit

Handlungsfelder

  • Mit Maschinen

Medizinischer Technologe – Funktionsdiagnostik (m/w/d)

Medizinische Technologen bzw. -technologinnen für Funktionsdiagnostik unterstützen mit Untersuchungen die Diagnostik, Gesundheitsförderung und Therapieüberwachung. Sie messen den Zustand verschiedener Körpersysteme, bereiten medizinische Geräte vor, informieren und betreuen Patienten während der Untersuchungen. Die sorgfältige Dokumentation, Auswertung der Ergebnisse und Wartung der Geräte gehören ebenso zu ihren Aufgaben. Diese Position ist ideal für detailorientierte Personen mit Interesse an Medizin und technischer Diagnostik.

Profil

  • An einem festen Platz arbeiten
  • Arbeit mit/am Menschen

Handlungsfelder

  • Mit Computern
  • Mit Maschinen

Medizinischer Technologe – Laboratoriumsanalytik (m/w/d)

Medizinische Technologen bzw. -technologinnen für Laboratoriumsanalytik unterstützen mit Laboranalysen die Diagnostik, Gesundheitsvorsorge und Therapieüberwachung. Sie analysieren Proben wie Blut oder Gewebe, präparieren Proben für die Untersuchung und dokumentieren Ergebnisse sorgfältig. Die Position ist ideal für Personen mit Interesse an Medizin und Laborarbeit.

Profil

  • An einem festen Platz arbeiten
  • Hohe Hygiene-Anforderungen
  • Überwiegend im Büro sitzen

Handlungsfelder

  • Mit Computern
  • Mit Technik

Medizinischer Technologe – Radiologie (m/w/d)

Medizinische Technologen und -technologinnen für Radiologie unterstützen medizinische Diagnosen durch bildgebende Verfahren wie Röntgen oder CT. Sie bereiten Geräte vor, informieren Patienten, erstellen Bilder, führen Bestrahlungen durch und sorgen für die Qualitätssicherung. Die Position eignet sich für detailorientierte Personen mit Interesse an Medizintechnik und Patientenbetreuung.

Profil

  • An einem festen Platz arbeiten
  • Arbeit mit/am Menschen
  • Hohe Hygiene-Anforderungen

Handlungsfelder

  • Mit Computern
  • Mit Menschen
  • Mit Technik

Medizinischer Technologe – Veterinärmedizin (m/w/d)

Medizinische Technologen bzw. -technologinnen für Veterinärmedizin unterstützen in der Tiermedizin durch Laboranalysen zur Diagnose, Früherkennung von Krankheiten und Kontrolle von Therapieverläufen. Sie führen Untersuchungen an Blutproben, Abstrichen oder Gewebe durch, werten Ergebnisse aus und erstellen Berichte. Die Position eignet sich für Personen mit Interesse an Tiergesundheit und Laborarbeit.

Profil

  • An einem festen Platz arbeiten
  • Hohe Hygiene-Anforderungen
  • Überwiegend im Büro sitzen

Handlungsfelder

  • Mit Computern
  • Mit Technik
  • Mit Tieren/ Pflanzen/ Natur

Metall- und Glockengießer – Kunst- und Glockengusstechnik (m/w/d)

Metall- und Glockengießer:innen der Fachrichtung Kunst- und Glockengusstechnik entwerfen und fertigen Glocken, Kunstgegenstände sowie Parkmöbel und Plastiken. Sie gießen Formen aus Lehm, Stein und Sand, schmelzen Bronze oder Legierungen in Schmelzöfen und lassen die heiße Masse in die Form laufen. Nach dem Abkühlen stimmen sie die Glocken, montieren Klöppel und bauen ggf. Glockenstühle. Diese Position eignet sich für kreative Menschen mit handwerklichem Geschick und Interesse an Kunstgussarbeiten.

Profil

  • Körperliche Arbeit
  • Kreativ sein
  • Schmutz macht mir nichts aus

Handlungsfelder

  • Mit Werkstoffen

Metall- und Glockengießer – Metallgusstechnik (m/w/d)

Metall- und Glockengießer:innen der Fachrichtung Metallgusstechnik stellen Maschinenteile und kunsthandwerkliche Gegenstände her. Sie fertigen Gussformen aus Sand, Wachs oder Metall nach technischen Zeichnungen, schmelzen Metalle und Legierungen in Öfen und gießen die Schmelze in die Formen. Nach dem Abkühlen bearbeiten sie die Werkstücke durch Fräsen, Schleifen und entfernen Grate. Abschließend führen sie Beschichtungs-, Polier- oder Lackierarbeiten durch. Diese Tätigkeit eignet sich für Personen mit handwerklichem Geschick und Interesse an Metallgusstechnik.

Profil

  • Körperliche Arbeit
  • Kreativ sein
  • Schmutz macht mir nichts aus

Handlungsfelder

  • Mit Werkstoffen

Metallbauer – Konstruktionstechnik (m/w/d)

Metallbauer:innen der Fachrichtung Konstruktionstechnik fertigen und montieren individuelle Metallkonstruktionen wie Überdachungen, Fassadenelemente, Tore und Schutzgitter aus Stahl oder anderen Metallen. Anhand technischer Zeichnungen bearbeiten sie Leichtmetalle oder Stahl durch Schneiden, Formen und Verbinden mittels Schweißen, Nieten oder Schrauben. Die Montage vor Ort umfasst auch die Einbindung von Schließ- und Sicherheitsanlagen sowie die Installation von Antrieben. Die Tätigkeit erfordert handwerkliches Geschick und Interesse an Konstruktionstechnik.

Profil

  • Es kann auch laut werden
  • Körperliche Arbeit
  • Schmutz macht mir nichts aus

Handlungsfelder

  • Mit Maschinen
  • Mit Werkstoffen

Metallbauer – Metallgestaltung (m/w/d)

Metallbauer:innen der Fachrichtung Metallgestaltung fertigen und montieren individuelle Bauteile wie Gitter, Geländer, Verzierungen und Gebrauchsgegenstände. Ihre Arbeit umfasst die Bearbeitung von Baustählen, legierten Stählen und Kupferlegierungen durch Schmieden, Härten, Glühen, Treiben, Biegen, Löten, Nieten und Schweißen. Die Endbearbeitung beinhaltet die Oberflächenbehandlung zum Schutz vor Korrosion. Diese Fachrichtung erfordert künstlerisches Geschick und handwerkliches Können.

Profil

  • Es kann auch laut werden
  • Körperliche Arbeit
  • Kreativ sein
  • Schmutz macht mir nichts aus

Handlungsfelder

  • Mit Maschinen
  • Mit Werkstoffen

Metallbauer – Nutzfahrzeugbau (m/w/d)

Metallbauer:innen der Fachrichtung Nutzfahrzeugbau fertigen Fahrzeugrahmen, Karosserien, Fahrwerke und Aufbauten für Nutzfahrzeuge und Maschinen, etwa im Speditionswesen oder in der Land- und Forstwirtschaft. Mit handwerklichem Geschick und technischem Know-how arbeiten sie nach Skizzen und Zeichnungen, bearbeiten Metallbleche und -profile, schweißen, nieten und verschrauben die Bauteile. Die Installation von hydraulischen, pneumatischen und elektrischen Systemen gehört ebenso zu ihren Aufgaben wie die Wartung und Instandhaltung der Fahrzeuge.

Profil

  • Es kann auch laut werden
  • Körperliche Arbeit
  • Schmutz macht mir nichts aus

Handlungsfelder

  • Mit Maschinen
  • Mit Werkstoffen

Metallbildner – Gürtlertechnik (m/w/d)

Metallbildner:innen der Fachrichtung Gürtlertechnik gestalten und bearbeiten Buntmetalle, Kunststoffe und Verbundmaterialien. Von der Idee bis zur Umsetzung entwerfen sie Werkstücke, erstellen technische Zeichnungen, und setzen diese durch Treiben, Biegen, Schmieden oder Gusstechnik um. Mit handwerklichem Geschick gestalten sie Oberflächen, fertigen Werkzeuge und montieren die Teile zu fertigen Erzeugnissen, oft mit integrierten elektrischen Komponenten wie Beleuchtungen für Briefkastenanlagen.

Profil

  • Körperliche Arbeit
  • Schmutz macht mir nichts aus

Handlungsfelder

  • Mit Maschinen
  • Mit Werkstoffen

Metallbildner – Metalldrücktechnik (m/w/d)

Metallbildner:innen der Fachrichtung Metalldrücktechnik fertigen rotationssymmetrische Hohlkörper, wie Vasen oder Behälterböden, durch manuelles Drücken oder automatisierte Drückmaschinen. Sie entwerfen Werkstücke, erstellen technische Zeichnungen, und setzen ihre Entwürfe um. Mithilfe von Drückfuttern, die sie aus Stahl oder Kunststoffen herstellen, formen sie Metallbleche in die gewünschte Form, reinigen und bearbeiten die Oberflächen. Bei Großproduktionen nutzen sie vollautomatisierte Fertigungsstraßen. Dieser Beruf eignet sich für kreative Personen mit einem Sinn für Formen und Details sowie Interesse an der Herstellung von metallenen Hohlkörpern.

Profil

  • Körperliche Arbeit
  • Kreativ sein
  • Schmutz macht mir nichts aus

Handlungsfelder

  • Mit Maschinen
  • Mit Werkstoffen

Metallbildner – Ziseliertechnik (m/w/d)

Metallbildner:innen der Fachrichtung Ziseliertechnik sind für die Gestaltung von kunstvollen Metallgegenständen verantwortlich. Sie sollten kreativ sein und ein ausgeprägtes Interesse an der Herstellung und Bearbeitung von metallenen Kunstwerken haben. Handwerkliches Geschick, Präzision und die Fähigkeit zur detailgetreuen Arbeit sind essentiell. Personen mit einer Affinität zur Restaurierung historischer Metallgegenstände können in diesem Beruf besonders gut geeignet sein.

Profil

  • Körperliche Arbeit
  • Kreativ sein
  • Schmutz macht mir nichts aus

Handlungsfelder

  • Mit Maschinen
  • Mit Werkstoffen

Metallblasinstrumentenmacher (m/w/d)

Metallblasinstrumentenmacher:innen sind spezialisiert auf die Herstellung, Wartung und Reparatur von Blechblasinstrumenten wie Trompeten, Posaunen, Tuben oder Hörner. Kreativität, handwerkliches Geschick und Präzision sind in diesem Beruf unerlässlich. Personen, die Freude an der feinen Handarbeit und der Optimierung von Klangqualität haben, könnten sich in diesem Beruf entfalten. Zudem sind Kundenberatung und Kommunikationsfähigkeiten wichtig, um individuelle Kundenwünsche zu verstehen und umzusetzen.

Profil

  • Körperliche Arbeit
  • Kreativ sein
  • Schmutz macht mir nichts aus
  • Viele Gespräche

Handlungsfelder

  • Mit Maschinen
  • Mit Menschen
  • Mit Werkstoffen
  • © bnenin - stock.adobe.com
    © bnenin - stock.adobe.com

Metalltechnik – Fachkraft (m/w/d)

Wenn du dich für Metall und Technik begeisterst, dann ist die Ausbildung zur Fachkraft für Metalltechnik genau das Richtige für dich. In diesem Beruf bist du dafür zuständig, Bauteile, Baugruppen und Konstruktionen aus Metall herzustellen und zu bearbeiten. Dabei kommen unterschiedliche Verfahren und Techniken zum Einsatz, die du im Laufe deiner Ausbildung erlernen wirst. Ob du nun Präzisionsteile für Maschinenbauteile herstellst oder Konstruktionen für den Bau von Brücken und Gebäuden fertigst - in diesem Beruf wirst du gebraucht und kannst dein handwerkliches Geschick unter Beweis stellen.

Profil

  • An einem festen Platz arbeiten
  • Es kann auch laut werden
  • Körperliche Arbeit
  • Schmutz macht mir nichts aus

Handlungsfelder

  • Mit Maschinen
  • Mit Technik
  • Mit Werkstoffen

Mikrotechnologe (m/w/d)

Mikrotechnologen und -technologinnen sind auf die Fertigung mikrotechnischer Produkte wie Computerchips oder Airbagsensoren spezialisiert. Sie arbeiten in Reinräumen, bedienen präzise Maschinen, überwachen den Produktionsprozess und führen Qualitätsprüfungen durch. Diese Tätigkeit erfordert Präzision, technisches Verständnis und die Fähigkeit, in einem hochkontrollierten Umfeld zu arbeiten. Personen mit einem Interesse an modernster Technologie und Feinmechanik könnten sich in diesem Berufsumfeld wohl fühlen.

Profil

  • An einem festen Platz arbeiten
  • Körperliche Arbeit

Handlungsfelder

  • Mit Computern
  • Mit Technik

Milchtechnologe (m/w/d)

Milchtechnologen und -technologinnen spielen eine entscheidende Rolle in der Herstellung von Milcherzeugnissen wie Trinkmilch, Joghurt, Butter, Käse oder Milchpulver. Sie überwachen den gesamten Produktionsprozess, von der Überprüfung der Rohmilchqualität bis zur Verpackung der Endprodukte. Präzision, Hygienebewusstsein und Fachkenntnisse in der Lebensmittelverarbeitung sind für diesen Beruf unerlässlich. Wenn du Interesse an der Lebensmittelindustrie und dem technologischen Aspekt der Milchverarbeitung hast, könnte dieser Beruf genau das Richtige für dich sein.

Profil

  • An einem festen Platz arbeiten
  • Hohe Hygiene-Anforderungen

Handlungsfelder

  • Mit Computern
  • Mit Lebensmitteln
  • Mit Technik

Milchwirtschaftlicher Laborant (m/w/d)

Milchwirtschaftliche Laboranten und Laborantinnen spielen eine zentrale Rolle in der Milchindustrie, indem sie chemische, physikalische und mikrobiologische Analysen von Milch und Milchprodukten durchführen. Sie kontrollieren auch Wasser, Zusatzstoffe, Verpackungsmaterialien und Abwasser. Mit Präzision und Sorgfalt verwenden sie Analysegeräte, um Inhaltsstoffe zu identifizieren und deren Mengen zu erfassen. Die Ergebnisse werden in Datenmanagementsystemen gespeichert und mit Prüfkriterien verglichen, um die Qualität der Milchprodukte zu bewerten. Personen mit Interesse an Laborarbeit, Chemie und Lebensmittelqualität könnten sich für diesen Beruf eignen.

Profil

  • An einem festen Platz arbeiten
  • Hohe Hygiene-Anforderungen
  • Überwiegend im Büro sitzen

Handlungsfelder

  • Mit Computern
  • Mit Lebensmitteln
  • Mit Technik
  • © mad_production - stock.adobe.com
    © mad_production - stock.adobe.com

Möbelhandel – Betriebswirt (m/w/d)

Als Betriebswirt:in im Möbelhandel bist du im Ein- und Verkauf von Möbeln, Möbelteilen und Wohnaccessoires tätig. Du identifizierst potenzielle Geschäftspartner, holst Angebote ein und knüpfst Kontakte auf Messen. Zudem planst und implementierst du Produkt- und Vertriebsstrategien, analysierst betriebswirtschaftliche Kennzahlen und entwickelst Marketing- und Verkaufsstrategien. Du erstellst Bilanzen und Gewinn-und-Verlust-Rechnungen, bereitest Informationen für die Unternehmensleitung vor und überwachst die Buchhaltung. Auch die Anleitung, Führung und Motivation von Mitarbeiter:innen gehört zu deinen Aufgaben.

Profil

  • An einem festen Platz arbeiten

Handlungsfelder

  • Mit Computern
  • © Chaosamran_Studio - stock.adobe.com
    © Chaosamran_Studio - stock.adobe.com

Modedesigner (m/w/d)

Ist Mode für dich mehr als nur Kleidung und ein Ausdruck von Persönlichkeit und Kreativität? Modedesigner:innen entwerfen und gestalten Kleidung und Accessoires für verschiedene Anlässe, Zielgruppen und Stile. Sie skizzieren ihre Ideen, wählen Stoffe und Farben aus, erstellen Schnittmuster und nähen Prototypen. Modedesigner:innen müssen sich mit aktuellen Trends, Materialien und Techniken auskennen. Sie arbeiten oft in Teams mit anderen DesignerInnen, Modellmacher:innen oder Schneider:innen zusammen. Modedesigner:innen können in Modehäusern, Bekleidungsfirmen oder als FreiberuflerInnen tätig sein.

Profil

  • Arbeit mit/am Menschen
  • Kreativ sein
  • Viele Gespräche

Handlungsfelder

  • Mit Computern
  • Mit Menschen
  • Mit Technik
  • Mit Werkstoffen